Jugend präsentiert

Ein Projekt der:
Klaus Tschira Stiftung gGmbH
In Kooperation mit:
Wissenschaft im Dialog gGmbH
Die Präsentationsakademie
Die jeweils 25 besten der vier Vorausscheide werden in zwei Gruppen zusammengefasst und zu einer von zwei Präsentationsakademien eingeladen. Es wird eine Präsentationsakademie Nord und eine Präsentationsakademie Süd geben. Pro Präsentationsakademie werden es also 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sein, die sich mit dem Vorausscheid automatisch auch für das große Finale in Berlin qualifiziert haben!

Was ist die Präsentationsakademie?
Die Präsentationsakademie ist ein mehrtägiges Präsentationstraining, bei dem du von professionellen Trainern auf das Finale vorbereitet wirst. Mit der Präsentationsakademie wird nicht nur deine Präsentationskompetenz, aufbauend auf Deinem bestehenden Können, gestärkt, sondern es wird auch garantiert, dass alle Teilnehmer mit der gleichen Grundlage ins Finale gehen. Außerdem erwartet dich ein spannendes Rahmenprogramm aus dem Bereich der Wissenschaften.

Wie läuft die Präsentationsakademie ab?
Die Präsentationsakademie findet immer am Wochenende statt. An einem Wochenende bekommst du von einem professionellen Trainerteam eine intensive Schulung in allen Bereichen, die wichtig für eine gute Präsentation sind. Die Hauptthemen der Präsentationsakademie sind:

  • Rhetorische Situationsanalyse – hier geht es um die ersten Schritte zur Vorbereitung deiner Präsentation, wie etwa Raum, Zeit und Publikum der Präsentation.
  • Argumentation – hier geht es darum, wie du die richtigen Argumente findest, um dein Wissen dem Publikum am besten zu vermitteln und auch, wie du mit dem Urheberrecht umgehst.
  • Sprache und Aufbau – hier erfährst du, wie du mit der richtigen Struktur und Sprachwahl dein Thema für das Publikum am verständlichsten präsentierst.
  • Medieneinsatz – hier lernst du alles Wichtige zu den Präsentationsmedien, die du zur Unterstützung und Darstellung des Gesagten einbinden kannst.
  • Performanz – hier geht es um alles Wissenswerte zum eigentlichen Vortrag deiner Präsentation, zum Beispiel auch, was du gegen Lampenfieber tun kannst.
Neben theoretischen Grundlagen geht es aber vor allem darum, dass du das Präsentieren praktisch übst. Deshalb machst du viele spannende Übungen zu den genannten Themen und drehst sogar eigene Erklärvideos. Nach der Präsentationsakademie bist du bestens gerüstet für das Finale und die Vorbereitung deiner Präsentation. Zum Abschluss des Wochenendes wird dann noch der Themenbereich bekannt gegeben, zu dem du eine Fragestellung für deine Präsentation für das Finale entwickelst. Am Ende der Präsentationsakademie wird außerdem der Themenbereich verkündet, in dem du dir deine Fragestellung für das Finale aussuchen kannst.

Wann und wo finden die Präsentationsakademien statt?

Die Präsentationsakademie Nord findet voraussichtlich von 19. bis 21. Juni 2015 in Bremen statt, die Präsentationsakademie Süd voraussichtlich von 3. bis 5. Juli 2015 in Heidelberg.
 
Muss ich mich für die Präsentationsakademie anmelden?
Wenn du dich bei einem der Vorausscheide für das Finale qualifiziert hast, bist du automatisch bei der Präsentationsakademie dabei. Du bekommst dann eine Anmeldung mit allen Details zu Zeit, Ort, Übernachtung und was sonst noch wichtig ist zugeschickt, die du ausgefüllt an uns zurück sendest und damit deine Anmeldung verbindlich bestätigst.